Alle Krankheiten und Probleme haben immer einen Ursprung!
Unser Körper, unsere Seele möchte uns durch die Krankheit etwas mitteilen, uns auf etwas aufmerksam machen was in unserem Leben aus dem Gleichgewicht geraten ist.
Herausforderungen in unserem Leben zerren an unseren Kräften und nicht selten gibt es Phasen in unserem Leben in denen wir nicht mehr weiter wissen. Hier beginnt die Suche nach neuen Möglichkeiten und Alternativen.
Stellen sich Beschwerden ein, manifestieren sich Blockaden auf der energetischen Ebene. 

Schmerzen, Unwohlsein und Krankheiten sind ein Spiegel für inneres Ungleichgewicht.
Tiefsitzende Ängste, Glaubensmuster, unbewußte Sabotageprogramme, Gefühle des Schmerzes hindern uns oft daran ein glückliches Leben zu führen. Durch erfahrenes Leid,  erlitteneTraumatas spalten wir uns von Gefühlen ab, Seelenanteile fehlen und wir fühlen uns nicht mehr in unserer Ganzheit.

Vieles passiert im Laufe unseres Lebens, nicht immer sind es nur schöne Dinge, aber wir lernen genau aus diesen unschönen Erfahrungen, die unsere Seele braucht um zu heilen. Altes läßt uns auf der Stelle treten und behindert unser Vorwärtskommen im Leben. Man fühlt sich wie in einer Zeitschleife - wie aus dem Film: Und täglich grüßt das Murmeltier!

Man fühlt sich blockiert, nichts klappt, man glaubt alles hat sich gegen einen verschworen.

Unsere Aura ist duchlässig und somit anfällig für Fremdeinflüsse, die zusätzlich die Lebensfreude in uns blockieren. Anzeichen für Anhaftungen können Müdigkeit, Energielosigkeit, Ängste u.v.m sein.

Mir ist es möglich Ihre Blockaden, alte Wunden, Muster, Anhaftungen Verstrickungen zu erkennen, verlorene Seelenanteile wieder zu intergrieren damit Sie sich wieder als Ganzes wahrnehmen können.
Sie dürfen fühlen wer Sie sind, wer SIE WIRKLICH SIND, wie es ist wieder mit der Quelle verbunden zu sein, eine Kraft, eine Liebe die uns immer umgibt.
In meinen Beratungen, energetischen Sitzungen, Coachings verhelfe ich Ihnen zu Selbstbewußtsein und Stärke, verborgenes Potenzial wird sichtbar, Selbstheilungskräfte werden wieder aktiviert, Heilung kann geschehen.

Was ist geistiges Heilen?

Es ist die älteste Heilmethode in der Menschheitsgeschichte. Durch geistiges Heilen oder auflegen der Hände werden für das Auge nicht sichtbare Energien übermittelt, indem der Überträger als Kanal wirkt. Energien können zum Fließen gebracht werden, Selbstheilungskräfte aktiviert und gestärkt werden. Geistiges Heilen ist eine Urkraft, Energieform der gesamten Schöpfung. Das gesamte Universum ist Energie.

Wie und wo wirkt diese Form der Energieübertragung?

Störende Blockaden und Muster können sanft gelöst werden, ein Reinigungspropzess  eingeleitet werden. Man schöpft positive Kräfte für die Zukunft.
Jede Disharmonie oder Erkrankung hat sich nicht von heute auf morgen manifestiert und alles braucht seine Zeit um wieder ins Gleichgewicht zu gelangen. Ich helfe Ihnen dabei, die Ursachen für die Entstehung Ihrer Themen zu finden und wie Sie durch diese Erkenntnisse Ihrem Körper dabei helfen können, wieder zu ins Gleichgewicht zu kommen.

wertvolle impulse / Newsletter

gibt es in meinem Newsletter.
Hier gebe ich gerne Tipps und Hinweise.

>>> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG <<<